Reitkissen

Vonadmin

Aug 10, 2020
Bareback-Pad NAVAJO, 64, bordeaux/schwarzSattel / Sattelkissen / Reitkissen Komplettset / auch f. Holzpferde NEUBarefoot Ride-on-Pad Physio POLSTERBAR (braun)
LinkBareback-Pad NAVAJO, 64, bordeaux/schwarz*Sattel / Sattelkissen / Reitkissen Komplettset / auch f. Holzpferde NEU*Barefoot Ride-on-Pad Physio POLSTERBAR (braun)*
Testergebnis
Kundenbewertung
Kundenbewertungen*

Kundenbewertungen*

Kundenbewertungen*
Preis € 56,90
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 64,95
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 199,95
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Hersteller
VerfügbarkeitAuf Lager.Auf Lager.Auf Lager.
Eigenschaften
  • Reitkissen ohne festen Baum für direkten Kontakt zum Pferd
  • Obermaterial Acrylmischgewebe
  • Unterseite Acrylfell
  • komplett mit verstellbaren Kunststoffbügeln
  • mit jeweils zwei festen Sattelgurtstrupfen und entsprechendem, klassischem Sattelgurt
  • Rahmen, Kopfkissen, Pony, Rahmenpolster
  • Lieferung mit zwei unterschiedlichen Polstereinlagen
  • geeignte für ältere Pferde
  • geeignet für schwerere Reiter
  • pferdefreundliche V-Gurtung
  • rutschsichere Unterseite durch Sympanova
€ 56,90
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 64,95
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 199,95
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
zum ProduktProdukt ansehenProdukt ansehenProdukt ansehen
zum AnbieterJetzt auf Amazon kaufen*Jetzt auf Amazon kaufen*Jetzt auf Amazon kaufen*
weitere Angebote
Bareback-Pad NAVAJO, 64, bordeaux/schwarz
Hersteller
VerfügbarkeitAuf Lager.
Eigenschaften
  • Reitkissen ohne festen Baum für direkten Kontakt zum Pferd
  • Obermaterial Acrylmischgewebe
  • Unterseite Acrylfell
  • komplett mit verstellbaren Kunststoffbügeln
  • mit jeweils zwei festen Sattelgurtstrupfen und entsprechendem, klassischem Sattelgurt
€ 56,90
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Sattel / Sattelkissen / Reitkissen Komplettset / auch f. Holzpferde NEU
Hersteller
VerfügbarkeitAuf Lager.
Eigenschaften
  • Rahmen, Kopfkissen, Pony, Rahmenpolster
€ 64,95
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Barefoot Ride-on-Pad Physio POLSTERBAR (braun)
Hersteller
VerfügbarkeitAuf Lager.
Eigenschaften
  • Lieferung mit zwei unterschiedlichen Polstereinlagen
  • geeignte für ältere Pferde
  • geeignet für schwerere Reiter
  • pferdefreundliche V-Gurtung
  • rutschsichere Unterseite durch Sympanova
€ 199,95
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Reitkissen Vergleich

Die besten Reitkissen 2020 im Vergleich


Ein Sprichwort besagt „Das Glück der Erde liegt auf dem Rücken der Pferde.“ Beim Reiten sollte jedoch nicht nur auf das Wohl des Reiters geachtet werden, sondern auch auf das Wohl des Pferdes. Das Reitkissen ist ein gelungenes Kompromiss für Reiter und Pferd. Doch bei der Anschaffung eines Reitkissens sollte einiges beachtet werden. Der folgende Artikel beantwortet viele wichtige Fragen zu dem interessanten Thema Reitkissen.

Was ist ein Reitkissen?

Ein Reitkissen (auch Reitpad oder Bareback Pad genannt) ist eine gepolsterte Sitzunterlage mit Gurt, die für Reiter erfunden wurde, die beim Reiten auf einen Sattel verzichten wollen. Das Reitkissen gibt es auch mit Steigbügeln zu kaufen. Das Reitpad wird überwiegend durch den korrekten Sitz des Reiters an seinem Platz gehalten

Wie funktioniert ein Reitkissen?

Ein Reitkissen dient als Rückenschutz für das Reiten ohne Sattel, da Pferde einen sehr empfindlichen Rücken haben können. Auch ein Reiter sitzt durch ein Reitkissen angenehmer und weicher.

Anwendungsbereiche eines Reitkissens

Ein Reitkissen wird zum ursprünglichen Reiten ohne Sattel verwendet und stellt einen Kompromiss für Reiter und Pferd da.

Wer braucht ein Reitkissen?

Reitkissen brauchen vor allem diejenigen, die ohne Sattel reiten möchten.
Dafür kommen jedoch nur absolute Profis in Frage, die geübt sind ohne Sattel zu reiten.

Unsere Top 10 – Reitkissen Empfehlung

Nr. 1
Bareback-Pad NAVAJO, 64, bordeaux/schwarz
Kundenbewertungen
Bareback-Pad NAVAJO, 64, bordeaux/schwarz*
von WILDHORN
  • Reitkissen ohne festen Baum für direkten Kontakt zum Pferd
  • Obermaterial Acrylmischgewebe
  • Unterseite Acrylfell
  • komplett mit verstellbaren Kunststoffbügeln
  • mit jeweils zwei festen Sattelgurtstrupfen und entsprechendem, klassischem Sattelgurt
Preis: € 56,90 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Nr. 2
Sattel / Sattelkissen / Reitkissen Komplettset / auch f. Holzpferde NEU
Kundenbewertungen
Sattel / Sattelkissen / Reitkissen Komplettset / auch f. Holzpferde NEU*
von Reitereinkauf
  • Rahmen, Kopfkissen, Pony, Rahmenpolster
Preis: € 64,95 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Nr. 3
Barefoot Ride-on-Pad Physio POLSTERBAR (braun)
Kundenbewertungen
Barefoot Ride-on-Pad Physio POLSTERBAR (braun)*
von Barefoot
  • Lieferung mit zwei unterschiedlichen Polstereinlagen
  • geeignte für ältere Pferde
  • geeignet für schwerere Reiter
  • pferdefreundliche V-Gurtung
  • rutschsichere Unterseite durch Sympanova
Preis: € 199,95 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
WINTEC Reitkissen Kinder
Kundenbewertungen
Preis: € 164,90 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Kids Reitkissen Unicorn, nachtblau/lila, 15 Zoll (38 cm)
Kundenbewertungen
Preis: € 87,45 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
A&M Reitsport Reitpad, Bareback Pad mit Klettkissen, baumloser Sattel 1060, Neu, Farbe:Braun
Kundenbewertungen
A&M Reitsport Reitpad, Bareback Pad mit Klettkissen, baumloser Sattel 1060, Neu, Farbe:Braun*
von A&M Reitsport
  • Material: Velour Stoff
  • Gesamtlänge: ca. 48 cm.
  • Seitenlänge: ca. 47 cm
  • Verfügbar in schwarz und braun
  • Lederbesatz
Preis: € 109,89 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Kerbl Sattelset Economy Pony, Schwarz, 325415
Kundenbewertungen
Kerbl Sattelset Economy Pony, Schwarz, 325415*
von Kerbl
  • Komplettset bestehend aus Sattel, Baumwoll-Sattelgurt, Steigbügel und -riemen
  • Hochwertiger Sattel aus Synthetikmaterial
  • Rutschhemmende Sitzauflage für perfekten Halt im Sattel
  • Sattelkissen individuell durch Klettverschlüsse justierbar
  • Kniepauschen abnehm- und versetzbar durch Klettverschluss für optimale Sitzposition
Unverb. Preisempf.: € 99,99 Du sparst: € 32,91 (33%)
Prime
Preis: € 67,08
Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Ride-on-Pad schwarz (schwarz)
Kundenbewertungen
Ride-on-Pad schwarz (schwarz)*
von Barefoot
  • pferdefreundliche V-Gurtung
  • Obermaterial langlebiges, rutschfestes Microfaser
  • rutschsichere Unterseite durch Sympanova
  • 3 D-Ringe zur Befestigung von Taschen
  • Tragegriff aus stabilem Nylon
Preis: € 149,95 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Reitkissen Norton braun/beige
Kundenbewertungen
Prime
Preis: € 61,98
Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Thor Equine Bareback Pad mit Steigbügeln - Reitkissen - Reitpad - Sattelkissen - Reitkissen schwarz
Kundenbewertungen
Thor Equine Bareback Pad mit Steigbügeln - Reitkissen - Reitpad - Sattelkissen - Reitkissen schwarz*
von Thor Equine
  • Alle Metallteile aus Edelstahl
  • Dicke des Pads (eine Seite) ca. 2cm
  • Austauschbarer Gurt
  • Länge des Gurtes: ca. 85 cm, beidseitig verstellbar
  • Weitere Detailinformationen weiter unten in der Produktbeschreibung.
Preis: € 87,63 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Welche Arten von Reitkissen gibt es ?

Es gibt Reitkissen mit und ohne Steigbügel. Sind Steigbügel bei einem Reitkissen integriert, dürfen diese nicht zum Aufsteigen oder Absteigen benutzt werden, sondern dienen lediglich nur zum Ausruhen der Füße.
Reitkissen sind in verschiedenen Formen, Größen, Farben und Materialien erhältlich, sodass für jeden Geschmack etwas dabei ist.

Einsatzgebiet des Reitkissen

Das Reitkissen sollte bei kleineren Einheiten benutzt werden, es kann aber auch bei kurzen Sparziergängen auf dem Pferd eingesetzt werden. Für längere Ausritte eignet sich der Sattel besser.

Anforderungen an ein gutes Reitkissen

Ein gutes Reitkissen muss angenehm für Pferd und Reiter sein.
Außerdem sollte es mit einem Rückenschutz ausgestattet sein.

Vorteile & Nachteile eines Reitkissens

– Vorteile
Ein Reitkissen bietet den Vorteil, dass das Pferd nicht so viel Gewicht auf seinem Rücken tragen muss und dass der Reiter sich frei und ursprünglich beim Reiten fühlen kann.

– Nachteile
Reiten ohne Sattel ist für Laien gefährlich, da das Reitkissen weniger Stütze und Schutz bietet.

Worauf muss ich beim Kauf eines Reitkissens achten?

Beim Kauf sollte vor allem auf die Qualität des Reitkissens geachtet werden.
Vorteilshaft ist es, wenn man vor dem Kauf einen Reitkissen Test und verschiedene Ratgeberartikel zu dem Thema liest.

Neuerungen im Bereich Reitkissen

Es gibt keine besonderen Neuerungen im Bereich Reitkissen.

Welche Hersteller von Reitkissen gibt es?

Hersteller von Reitpads sind beispielsweise Thor Equine, LaBona und Wildhorn.

Kurzinformation zu führenden Herstellern von Reitkissen

Führende Hersteller von Reitkissen sind zum Beispiel Barefoot, Waldhausen und Amesbichler.

Internet vs. Fachhandel: Wo kaufe ich mein Reitkissen am Besten?

Ein Reitkissen kann sowohl im Internet sowie auch im Fachhandel gekauft werden. Ein Fachhandel bietet den Vorteil, dass die Reitkissen begutachtet und angefasst werden können, um die Qualität und das Material zu prüfen. Das Internet wiederum ist vorteilshaft, da es viel Auswahl zur Verfügung stellt und unterschiedliche Zahlungsmittel akzeptiert werden. Zusätzlich kann im Internet ein nützlicher Reitkissen Test gelesen werden, um herauszufinden wie qualitativ die verschiedenen Reitkissen sind. Außerdem kann in einem Reitkissen Test oder in einer Rezension in Erfahrung gebracht werden wie zufrieden andere Käufer mit dem Produkt sind.

Wissenswertes & Ratgeber zum Reitkissen

Wer sich dafür entscheidet ein Reitkissen zu kaufen sollte mit einer Preisspanne von 60-200 Euro rechnen.

Nützliches Zubehör zum Reitkissen

Es gibt kein besonderes Zubehör zum Reitkissen.

Alternativen zum Reitkissen

Wer nichts von einem Sattel hält, kann alternativ auch ohne Reitkissen reiten. Dafür sollte der Reiter aber genug Erfahrung haben und vorher das Reiten ohne Sattel professionell in einem Kurs gelernt haben.






Von admin